Sprachwahl:       

home

Letzte Aktualisierung: 27.01.2023


Bewerbungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Einstiegstermins und des gewünschten Stundenumfangs an bewerbungen(at)agrecogmbh(dot)de oder per Post (bitte ohne Mappe) an:

AGRECO R. F. GÖDERZ GmbH, Herrn Göderz, Mündener Str. 19, 37218 Witzenhausen.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Zulassung der BLE als Kontrolleur/in die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen müssen. Diese finden sich in der ÖLG-Kontrollstellen-ZulassungsVO. Bitte senden Sie uns alle relevanten Zeugnisse.

Datenschutzhinweis: Bitte beachten Sie, Bewerbungsunterlagen werden von uns nicht zurückgesandt. Sie werden gemäß unserer Vorgaben datenschutzgerecht aufbewahrt und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.


Über AGRECO

AGRECO befindet sich in Gertenbach, einem Ortsteil von Witzenhausen.

Gertenbach liegt im schönen Werratal in Nordhessen, gleich angrenzend an Niedersachsen und Thüringen. Der Hohe Meißner (753 m über NN) liegt nur eine halbe Fahrtstunde entfernt.

Der Ort hat ca. 1.000 Einwohner, eine Grundschule, einen Kindergarten, eine Kirchengemeinde und einen Sportverein. Gertenbach besitzt eine gute Infrastruktur für junge Familien.

Der Bahnhof ist in 5 min Fußweg von unserem Büro erreichbar (Nebenstrecke Göttingen-Kassel). Das Tegut-Lädchen ist nebenan. Nach Witzenhausen (7 km) führt ein Radweg an der Werra entlang. Unser Büro ist mitten im alten Ortkern in einem Fachwerkhaus. Hier in unserer Hauptstelle findet die Verwaltung, Organisation, Auswertung und Zertifizierung statt.

In Rumänien haben wir eine Nebenstelle für organisatiorische und logistische Aufgaben.

Zusätzlich haben wir noch festangestellte und freiberufliche Kontrolleur/innen in Deutschland und Rumänien, die von zu Hause aus ihre Touren starten.


Inspektor*in (m/w/d) Landwirtschaftliche Erzeugung für Norddeutschland oder Mittelhessen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Inspektor*in für den Kontrollbereich Landwirtschaftliche Erzeugung.

Optimalerweise ist Ihr Wohnort nördlich von Hannover oder in Mittelhessen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Öko-Kontrollen im Außendienst
  • Vor- und Nachbereitung der Kontrollen im Homeoffice
  • Wir erwarten, dass Sie sich mittelfristig auch für Kontrollen im Kontrollbereich Verarbeitung / Handel / Import durch interne Schulungen qualifizieren.

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der (ökologischen) Landwirtschaft
  • mindestens 12 Monate Berufserfahrung im Bereich Landwirtschaft oder nachgelagertem Bereich
  • praktische Kenntnisse der ökologischen Landwirtschaft, mit Schwerpunkt Tierhaltung
  • gutes Kommunikationsvermögen und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum strukturierten und selbständigen Arbeiten
  • großes Interesse an ökologischen Produkten
  • Interesse am direkten Kontakt mit den Landwirten und Betrieben
  • eigener PKW

Wir bieten Ihnen:

  • eine Traineezeit von ca. 2 Monaten mit interner Einarbeitung in Theorie und Praxis bis zur Zulassung der BLE
  • eine freiberufliche Tätigkeit oder Festanstellung in Teilzeit.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich gerne bei uns.


Inspektor*in / Auswerter*in (m/w/d) Kontrollbereich Landwirtschaftliche Erzeugung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Inspektor*in / Auswerter*in für den Kontrollbereich Landwirtschaftliche Erzeugung.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Öko-Kontrollen im Außendienst,
  • Vor- und Nachbereitung der Kontrollen, einschließlich Auswertung,
  • Kundenbetreuung
  • ggf. auch Zertifizierung
  • Bei Interesse besteht die Möglichkeit, sich für Kontrollen im Kontrollbereich Verarbeitung / Handel / Import zu qualifizieren.

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der (ökologischen) Landwirtschaft
  • mindestens 12 Monate Berufserfahrung im Bereich Landwirtschaft oder nachgelagertem Bereich
  • praktische Kenntnisse der ökologischen Landwirtschaft, mit Schwerpunkt Tierhaltung
  • Fähigkeit zum Arbeiten im Team
  • gutes Kommunikationsvermögen und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum strukturierten und selbständigen Arbeiten
  • großes Interesse an ökologischen Produkten
  • Interesse am direkten Kontakt mit den Landwirten und Betrieben

Wir bieten Ihnen:

  • eine Traineezeit von ca. 2 Monaten mit interner Einarbeitung in Theorie und Praxis bis zur Zulassung der BLE
  • eine Festanstellung in Vollzeit.
  • ein Dienstfahrzeug für den Außendienst.
  • Der Arbeitsort ist Witzenhausen (OT Gertenbach).

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich gerne bei uns.


Inspektor*in (m/w/d) für die Kontrollbereiche Verarbeitung / Handel / Import

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Inspektor*in für die Kontrollbereiche Verarbeitung / Handel / Import.

Wir bieten eine Festanstellung in Vollzeit oder Teilzeit.

Ein Teil der Tätigkeit sind Öko-Kontrollen, die als ein- oder mehrtägige Touren durchgeführt werden. Ein Dienstfahrzeug steht zur Verfügung.

Ein weiterer Teil der Tätigkeit ist die Vor- und Nachbereitung der Inspektionen und Betreuung der Kunden. Der Arbeitsort ist Witzenhausen (OT Gertenbach).

Sie bringen mit:

- Teamfähigkeit

- gutes Kommunikationsvermögen und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift

- großes Interesse an ökologischen Produkten

- Fähigkeit zum strukturierten und selbständigen Arbeiten.

Die Zulassungsvoraussetzungen der BLE für Inspektoren im Kontrollbereich Verarbeitung, Handel, Import sind folgende:

- Abschluss eines Studiums der Ernährungswissenschaften (Oecotrophologie), Lebensmitteltechnologie oder gleichwertiger Abschluss - und mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung, wobei Praktika in anerkannten Ausbildungsbetrieben angerechnet werden, oder

– Meisterinnen oder Meister des Lebensmittelhandwerks mit einjähriger Berufserfahrung in der Verarbeitung ökologischer Lebensmittel oder

– Personen aus der staatlichen Lebensmittelkontrolle oder

– abgeschlossene Ausbildung im Lebensmittelhandwerk und fünfjährige Berufserfahrung in der Verarbeitung ökologischer Lebensmittel


Assistenz für das Qualitätsmanagement (m/w/d)

AGRECO ist als Zertifizierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17065 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert.

Wir suchen eine neue Assistenz für die Pflege unseres Qualitätsmanagementsystems nach ISO 17065 und unseres Standardkontrollsystem als Öko-Kontrollstelle gem. ÖkoVO 2018/848. Sie unterstehen der QM-Leitung.

Idealerweise verfügen Sie über eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement und die Stichworte "Internes Audit", "Managementreview", "KVP" und "Verfahrensanweisung" sind Ihnen vertraut.

Wir bieten eine Festanstellung in Teilzeit (10-20 Std. wöchentlich) und flexible Arbeitszeiten.

Die Tätigkeit kann mit den o.a. Stellen kombiniert werden.

Der Arbeitsort ist Witzenhausen-Gertenbach. Einen Großteil Ihrer Arbeitszeit verbringen Sie bei uns im Büro. Wir erfüllen die technischen Voraussetzungen zum Arbeiten im Homeoffice.

Da wir unsere CO²-Bilanz verbessern wollen, wohnen Sie im Umkreis von max. 25 km oder können per Bahn anreisen (Gertenbach verfügt über einen Bahnhof, Strecke Göttingen-Kassel).